Herzlich Willkommen!

Wir sind über 100 engagierte Frauen und Männer jeden Alters, die sich zusammengefunden haben, weil wir das Bahn- und Städtebauprojekt Stuttgart 21 einfach gut finden!

Als im Sommer 2010 die ersten Bauarbeiten für Stuttgart 21 heftige Proteste auslösten, hatten verschiedene Bürger das Gefühl, dass die Diskussion um das Projekt nur noch emotional und oft unsachlich geführt wurde. Die Sachargumente, vor allem die Vorteile für die Stadt Stuttgart, schienen immer mehr in Vergessenheit zu geraten, während selbst geringsten Risiken großen Raum eingeräumt wurde.

Dies führte zur Gründung unseres Vereins: Unabhängig von Politik und Institutionen wollten wir einen Beitrag zur Versachlichung der Diskussion leisten. Dabei war auch ein Dialog mit Projektkritikern den Vereinsgründern ein ausdrückliches Anliegen!

Alle unsere Aktivitäten beruhen auf Spenden und den ehrenamtlichen Aktivitäten unserer Mitglieder – weil wir das Projekt Klasse finden! Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist dabei die Dokumentation des Baufortschrittes per Foto und Video .

Ein weiteres Themengebiet ist der Städtebau im neuen Rosenstein-Areal. Die im Zuge von Stuttgart 21 freiwerdenden Gleisflächen können in einigen Jahren bebaut werden, so dass ein neuer Stadtteil Rosensteinquartier entstehen und die bisherigen Innenstadtfläche um ein Viertel wachsen kann. Als Projektbefürworter wollen wir aktiv bei der Entwicklung des Rosenstein-Viertels mitwirken.

 

 

Ist Stuttgart 21 schon fertig?

Noch nicht ganz! Aber der Bau von Stuttgart 21 kommt täglich voran - unser Filmteam dokumentiert unermüdlich den Baufortschritt! Schauen Sie doch mal rein, was auf der Baustelle zur Zeit so passiert!

Bitte akzeptieren Sie Cookies von YouTube um dieses Video anzusehen! Wenn Sie zustimmen, greifen Sie auf Inhalte von YouTube -ein Service eines externen Drittanbietrs-  zu. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der YouTube Datenschutzerklärung

Wenn Sie den Bestätigungs-Button klicken, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite neu geladen!