Besuch bei der DB Projekt Stuttgart Ulm

Am 16.05.2017 sind wir der Einladung der S21 Projektgesellschaft gefolgt und haben in einem Vortrag für deren Vorstand nicht nur unseren Verein, sondern auch die Historie von Stuttgart 21 vorgestellt. Ausserdem haben wir anhand unseres digitalen Stadtmodells Visualiserungen der Planungen für das neue Rosensteinviertel gezeigt.

Meinungsblog Rosenstein

Das neue Rosensteinquartier soll auf der bisherigen Gleiswüste – direkt hinter dem Hauptbahnhof und eingebettet zwischen Nordbahnhofviertel, Rosensteinpark und dem Unteren Schlossgarten – entstehen. Die Flächen werden nach der Fertigstellung des Bahnprojektes Stuttgart 21 und der anschließenden Räumung der Gleisanlagen ab 2022/23 frei. Für die Stadt Stuttgart, welche das Gelände mit Ausnahme der Fläche der Deutschen Post AG erworben hat, …